pexels-photo-27118

Lebensversicherung: Warum Bezugsberechtigte klar ausgewiesen sein sollten

Der Bezugsberechtigte gehört zu einem Versicherungsvertrag wie das Amen zur Kirche. Schließlich wird damit geregelt, wer im Versicherungsfall das Geld bekommt. Aber: Häufig passieren hier Fehler, die ärgerliche Folgen haben können. Das Bezugsrecht definiert, wer im Versicherungsfall die Leistung von der Versicherung bekommt. Daher ist es besonders wichtig, dass diese Person klar festgelegt ist. Doch gerade hier passieren immer wieder …